Energy

In der nachhaltigen Energieberatung unterstützt optivendo kleine und mittelständische Unternehmen ihre Energieverbräuche und -kosten zu senken und die damit verbundene CO2-Emissionsbilanz zu verbessern. Das Dienstleistungsspektrum der optivendo umfasst die Energiebeschaffung in Form der Unterstützung des Einkaufs von Strom und Gas für KMU bis hin zur individuellen Energieberatung und Durchführung von Energieeinsparungsprojekten zur Erhöhung der Energieeffizienz im Unternehmen.

Energiebeschaffung:
optivendo agiert als unabhängiger Energiebroker, der alle zeitaufwändigen und datenintensiven Lieferantengespräche und Preisverhandlungen im Auftrag des Kunden übernimmt. In engen Gesprächen mit Energieversorgern und -händlern erkennt optivendo, welche Lieferanten aktuell auf dem Markt die besten Preise anbieten. Im Rahmen der Verhandlungen achtet optivendo darauf, dass der angebotene Energievertrag auf die individuelle Verbrauchsstruktur des Unternehmens abgestimmt ist. optivendo analysiert hierzu den individuellen Strom- und Gasbedarf des Kunden, prüft alle eingehenden Rechnungen und sichert ihm mittels eines individuellen Vergleichs aller Angebote die für seine Verbrauchsstruktur optimalen Lieferkonditionen und -verträge.

Unser Leistungsangebot:

  • Einkaufsberatung für Strom- und Gas-Bezug:
  • Analyse des Gesamtenergieverbrauchs im Unternehmen
  • Prüfung von Preisen und bestehenden Energiebezugsverträgen
  • Marktbeobachtung und Einholung von Angeboten
  • Erstellung von Ausschreibungen
  • Durchführung von Vertrags- und Preisverhandlungen

Energieeffizienz:
Mit der Analyse von Energiedaten und dem Aufzeigen von Einsparungspotenzialen beim Energieverbrauch bietet optivendo ihren Kunden den Aufbau eines systematischen Energiemanagements im Unternehmen an. Die stetig steigenden Energiekosten machen in vielen Betrieben heute bereits mehr als 5 Prozent des Umsatzes aus. Neben dem preis-günstigen Einkauf im Rahmen der Energiebeschaffung kommt daher der Steigerung der Energieeffizienz in Unternehmen zusätzlich große Bedeutung zur Senkung der Energiekosten zu. Maßgeblich für die Höhe der Energiekosten sind Verbrauchsmenge und Verbrauchsstruktur. Optimierungsbedarf besteht insbesondere für bestehende energieverbrauchende Geräte, Maschinen und Anlagen, aber auch für neue Gebäude und Produktionsanlagen. optivendo identifiziert für diese Unternehmen die möglichen und ungenutzten Einsparpotenziale und erarbeitet zugleich Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz. Energieeffizienz verschafft den von optivendo betreuten Unternehmen gleichzeitig zahlreiche Wettbewerbsvorteile in Form der Reduzierung der Herstellungs-kosten, der Ausgaben für betriebliches Anlagevermögen, durch Erhöhung der Liquidität und durch Verbesserung der Bilanz des Unternehmens zu erzielen.

Unser Leistungsangebot:

  • Beratung zur Einsparung von Energieverbräuchen und Energiekosten bzw. zur Reduzierung von CO2-Emissionen:
  • Identifikation aller Energieverbraucher und dedizierte Energieverbrauchsdatenanalyse
  • Konzeptionelle Erstellung eines nachhaltigen Energiedatenmanagements
  • Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur Reduzierung der Energieverbräuche im Unternehmen
  • Berücksichtigung des Einsatzes erneuerbarer Energien und deren Förderung
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Energieeffizienz
  • Marktbeaobachtung und Einholung von Angeboten
  • Erstellung von Ausschreibungen
  • Durchführung von Vertrags- und Preisverhandlungen

Sie möchten mehr über unser Leistungsangebot erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!